Eiche:

Versailles Tafelparkett Eiche
Maße: 1000 x 1000 mm
800 x 800 mm
Stärke: 16 / 20 / 22 mm

kalibriert, geschliffen
unbehandelt / natur

Verbindung:
Nut vorhanden, Feder wird separat geliefert

Jetzt Angebot anfordern

Nuss:

Versailles Tafelparkett Nuss
Maße: 1000 x 1000 mm
800 x 800 mm
Stärke: 16 / 20 / 22 mm

kalibriert, geschliffen
unbehandelt / natur

Verbindung:
Nut vorhanden, Feder wird separat geliefert

Jetzt Angebot anfordern

Versailles Tafelparkett kombiniert den gemütlichen und behaglichen Charme eines Holzbodens mit den Vorteilen modernster Technik. Das Resultat besticht mit herausragendem Komfort und mit einer ansprechenden Optik, welche das Versailler Tafelparkett zu einer überzeugenden Lösung im Wohn-, Ess- und Schlafbereich machen.

Wahlweise in hellen oder in dunklen Holztönen gehalten, passt sich der historisch anmutende Parkett jedem Raum an und verleiht ihm eine exklusive und elegante, doch immer einmalige und behagliche Atmosphäre. Auch in Kombination mit Stein und anderen Materialien wirkt das Tafelparkett von Versailles ebenso wohnlich wie stilvoll und erfreut Sie Tag für Tag mit seiner einzigartigen Anmutung.

Die Geschichte vom Versailler Tafelparkett

Schon in den alten Schlössern und Herrenhäusern Frankreichs findet sich Tafelparkett als außergewöhnlicher Bodenbelag. Die ebenso elegante wie rustikale Optik des natürlichen Materials überzeugt durch seine Langlebigkeit, die selbst die Jahrhunderte überdauerte.

Der einzigartige Charme historischer französischer Lebensart, wie man sie in einem gemütlichen Landhaus oder in einem verwunschenen Chalet findet, scheint sich in den satten, doch immer neutralen Farbtönen des Holzbodens zu spiegeln. Sie sorgen für einen exklusiven und immer außergewöhnlichen Bodenbelag, der auch in modernen Räumen die Erinnerung an längst vergangene Zeiten lebendig werden lässt.

Die Vorteile von Tafelparkett

Das historische Tafelparkett wird bis heute nach traditioneller und überlieferter Methode hergestellt. Wahlweise und auf Wunsch wird jeder Holzboden geölt oder gewachst. Das verleiht dem robusten Material zusätzliche Widerstandsfähigkeit und macht den Bodenbelag auch im täglichen Dauereinsatz äußerst pflegeleicht und belastbar.

Dieses Tafelparkett wird so zur exklusiven Lösung für alle, die einen robusten und langlebigen Holzboden suchen, der bei aller Exklusivität durch einen ganz eigenen Charme überzeugt.

Fazit – Traditionell und einfach wunderschön

Versailles Tafelparkett besticht durch seine satte und doch neutrale Farbe, welche den Holzboden zum nahezu universell einsetzbaren Geheimtipp für Räume jeglicher Größenordnung macht. Dank der robusten Ausführung ist der Bodenbelag auch höchster Beanspruchung gewachsen, ohne dabei den ihm eigenen Charme und seine einzigartige Eleganz zu verlieren.